Die Seite rund um den ehemaligen Freizeitpark (1967-1991)

Willkommen im Traumlandpark!

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der einzigen Website im Internet, die sich ausschließlich mit dem ehemaligen Freizeitpark namens „Traumland“ bzw. „Traumlandpark“ und später „Das neue Traumland“ befasst.

Bitte helfen Sie uns!
Wenn Sie Fotos, Videos oder Audioaufnahmen aus dem Traumlandpark haben, dann immer her damit! Wir suchen immer weitere Informationen, Daten und alles rund um den Park. Besonders willkommen sind Fotos und Videos.
Gerne scannen wir auch Ihre Papierfotos und senden Ihnen diese anschließend natürlich wieder zurück.

Was war das für ein Freizeitpark?
Der Traumlandpark bestand in den Jahren 1976 bis 1991 auf dem Gelände des heutigen Moviepark Germany in Bottrop-Kirchhellen mitten im Ruhrgebiet. Er entstand aus dem Kirchhellener Märchenwald heraus und war wohl am bekanntesten auf Grund des größten Dinosaurier- Freilichtmuseums Europas. Nachdem er auf Grund finanzieller Probleme schließen musste, entstand auf dem gleichen Gelände im Jahr 1992 der nur zwei Jahre überlebende Bavaria Filmpark.

Kommentar absenden