Die Seite rund um den ehemaligen Freizeitpark (1967-1991)

Museums-Straßenbahn

Haltestelle direkt kurz hinter dem Parkeingang links, fuhr vorbei an der Achterbahn, der Mehrzweckshalle bis Ende Wildwasserbahn (Freigehege)

Bis zur Schließung vorhanden.

Kommentar absenden